Burgwedel entdecken: Besichtigung von Exxon Mobile in Thönse am 8. August 2019

 

Der Ortsverein der SPD Burgwedel bietet in seiner Reihe "Burgwedel entdecken" die Besichtigung der Niederlassung von Exxon Mobile in Thönse an.

 Unter fachkundiger Anleitung durch einen Mitarbeiter erfahren wir mehr über die Erdgasförderung und -lagerung in einer der ältesten noch produzierenden Förderstellen in Niedersachsen. Bereits 1952 hat die Gewerkschaft Deutz dort nach Erdöl gebohrt und Erdgas gefunden. 

Damit ist die Bohrung deutlich älter als die im niederländischen Groningen-Feld.

Die Führung findet am Donnerstag, dem 8. August 2019, um 11 Uhr statt und wird ca. 60 Minuten dauern. 

Fahrradfahrer treffen sich um 10.30h vor dem SPD Haus in Burgwedel. Hannoversche Str. 9. Wer direkt kommt, ist bitte um 10.45h am Eingang von Exxon Mobile Thönse, Großburgwedeler Str. 45. 

Da die Personenzahl aus betrieblichen Gründen auf 15 beschränkt ist, sind Anmeldungen

notwenig bei Jochen Rödiger unter 05139/891866 oder per Mail an hjroediger@gmx.de

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.