Zum Inhalt springen
Zeitung der SPD Burgwedel Foto: SPD Burgwedel

16. September 2022: "Burgwedel im Blick"

Die Landtagswahl am 9. Oktober ist ein wichtiges Thema von „Burgwedel im Blick“. Mit Tim Julian Wook bewirbt sich ein junger engagierter Kommunalpolitiker sehr aussichtsreich für das Direktmandat im Wahlkreis. Burgwedel braucht zusammen mit Isernhagen und Langenhagen eine starke Stimme im Landtag. Was ihn bewegt und wofür er sich einsetzt, erfahren Sie in dieser Ausgabe.

Seit gut einem Jahr ist Rebecca Schamber als direkt gewählte Abgeordnete Mitglied des Deutschen Bundestags. Sie gibt einen Einblick in ihre Arbeit für den Wahlkreis und als Mitglied im Verteidigungsausschuss.

Der Neubau des Krankenhauses in Großburgwedel soll von Region und Land angepackt werden. Über die Pläne ist es in den vergangenen Monaten sehr ruhig geworden. Bleibt zu hoffen, dass die Stadt ihre Hausaufgaben macht. Fragen stellen sich zu Wohnmöglichkeiten der Beschäftigten und Nachnutzungskonzepten zum jetzigen Standort. Jede Chance zum Schaffen von bezahlbarem Wohnraum auch in Burgwedel muss genutzt werden.

Gut gestartet ist die IGS Burgwedel, die für ein wichtiges Angebot in der Schullandschaft der Stadt sorgt.

Hier geht es zur Zeitung:

Burgwedel im Blick

Burgwedel im Blick Foto: SPD Burgwedel
Zeitung des SPD-Ortsvereins Burgwedel

Vorherige Meldung: Antrag: Beitritt der Stadt Burgwedel zur Initiative „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten“

Nächste Meldung: Antrag auf Sportförderung aus dem Haushalt

Alle Meldungen