Zum Inhalt springen
231015_Tim Wook_Briefkopf [Teaserbild] Foto: SPD Burgwedel

25. November 2023: Rundschreiben zum Krankenhausneubau in Großburgwedel von unserem MdL Tim Wook

Das Rundschreiben vom Oktober diesen Jahres von Tim Wook zum Krankenhausneubau hat leider nicht alle Haushalte in Burgwedel erreicht. Daher gibt es an dieser Stelle sowie auf unseren Social Media Kanälen diesen nun zum Nachlesen.
KRH Burgwedel - Versprechen gehalten Foto: Tim Wook

Liebe Burgwedlerinnen, Liebe Burgwedeler,

ich freue mich Ihnen mitteilen zu können: Das KRH-Klinikum bleibt am Standort Burgwedel erhalten! Mit dem Beschluss des Planungsausschusses des Landes Niedersachsen ist nun klar, dass das KRH-Klinikum im Zuge der KRH-Medizinstrategie 2030 der Region Hannover an seinem jetzigen Standort Burgwedel nicht nur bestehen bleibt, sondern einen umfangreichen Neubau erhält!

Sicher haben Sie die Diskussionen und Planungen rund um das Klinikum in letzter Zeit genauestens verfolgt. Im vergangenen Jahr haben Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, mich in zahlreichen Gesprächen auf die Relevanz der medizinischen Versorgung vor Ort angesprochen. Sie haben mir Ihre Sicht der Dinge geschildert, Ihr Anliegen wurde zu meinem Auftrag. Dank Ihrer Unterstützung sitze ich nun im Niedersächsischen Landtag.

Darum habe ich mich auf Landesebene dafür eingesetzt, dass Mittel bereitgestellt werden, um das KRH-Burgwedel in seiner Funktion vor Ort zu erhalten und zu verbessern. Der Lohn der Arbeit ist nun, dass rund 220 Millionen Euro nach Burgwedel fließen, um in einen hochmodernen Neubau des KRH-Klinikums investiert zu werden.

Mit der Zusage der Mittel wurde nun die Grundlage gesichert, dass Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, auch in Zukunft medizinisch gut versorgt sind. Denn als Teil der öffentlichen Daseinsvorsorge muss eine funktionierende und zukunftsorientierte medizinische Versorgung vor Ort gewährleistet sein. Davon bin ich überzeugt.

Darüber hinaus trägt eine gut medizinische Versorgung maßgeblich zur Attraktivität des Standortes Burgwedel bei. In diesem Sinne profitierten alle Einwohnerinnen und Einwohner durch das neue KRH-Klinikum, egal welchen Alters. Auch das ist mir wichtig. Es freut mich somit außerordentlich, dass ich Ihnen gegenüber mein Wahlversprechen einlösen kann.

Denn ein Versprechen ist für mich eine Ehrensache.

In diesem Sinne, bleiben Sie gesund.

Mit den besten Grüßen

Tim Wook

Download Format Größe
231015 IB TW Neubau KRH Burgwedel PDF 206,1 KB

Vorherige Meldung: "Was macht Ihr im Bundestag für mich?" mit Rebecca Schamber, MdB

Alle Meldungen